Unser Projekt – VFG – Verbraucherschutz

VFG – Verbraucherschutz

Mit diesem Projekt wollen wir für alle Glaubensgemeinschaften, die aus religiösen Gründen Restriktionen bei der Nahrungsmittelherstellung beachten müssen, eine zentrale Beratungsstelle bieten. Hierfür führen wir eine akribisch ausgearbeitete Datenbank zu Produkten, deren verzehr für gläubige Menschen sicher ist, sowie zu Nahrungsmitteln und Zusätzen die zu meiden sind. Für uns bedeutet der Verbraucherschutz für gläubige Bürger aber auch, regelmäßig Produkte auf ihren Inhalt, ihre Herstellungsart und ihrer Lagerung hin zu überprüfen und auf Verstöße gegen religiöse Vorschriften hinzuweisen. Des weiteren möchten wir, durch eine enge Zusammenarbeit mit Nahrungsmittelherstellern, die Industrie für das Thema sensibilisieren und sie motivieren ihre Produktpalette, den Bedürfnissen gläubiger Verbraucher entsprechend, auszuweiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.